10 %

Campagnolo Super Record D-Skeleton v+h Set Felgenbremse

Ursprünglicher Preis war: 341,00 CHFUnser Preis: Aktueller Preis ist: 306,90 CHF.

Die Bremse ist eine Sicherheitskomponente, aber für Campagnolo ist sie auch eine Komponente, die Höchstleistungen garantieren muss. Für die Schaltgruppen Super Record, Record und Chorus steigert die neue Bremse die Bremsleistung aufgrund der Synergie des oberen Schaltkörpers mit der neuen, vom Campy Tech Lab™ entwickelten Bremsbelagmischung, um die Kraft, Dosierbarkeit und Geräuschlosigkeit beim Bremsen noch weiter zu verbessern.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: PBC-10923 Kategorien: , , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Spezifikationen:

Serie: Super Record
Einsatzbereich: Road, Triathlon, Cyclocross
Ausführung: Doppelgelenk-Seitenzugbremse
Befestigung: Bremssockel

Technische Daten:

Material: Alu-Legierung, Titan
Belag: spezielle Mischung für kürzeren Bremsweg bei jedem Wetter, weniger Verschleiß
Bremsmedium: Bremszug

Einstellmöglichkeiten:

Höhenverstellbarkeit: 40-50 mm (von Bremsbolzen zu Bremsschuhbefestigung)

Features:

– spezielle Zusammensetzung der Bremsbeläge: kürzerer Bremsweg bei jedem Wetter, weniger Verschleiß an Bremsbelag und Felge, größte Geräuschlosigkeit
– Skeleton Bremsarme (geschmiedete Bremsbögen in „Gerüstbauform“): steife und leichte Bremsarme, einfach dosierbar
– exklusive Befestigung der Bremsbeläge: schneller und sicherer Belagwechsel
– differenziertes Bremssystem: vorne viel Bremskraft, hinten wenig Gewicht
– Winkel der Bremsschuhe einstellbar
– HR-Bremse gewichtsminimiert

Technologie:

Dual Pivot / Mono Pivot
Bei Dual Pivot handelt es sich um das exklusive System der Firma Campagnolo, das den doppelten Hebeldrehpunkt zur Aktivierung der Bremsarme nutzt. Mit anderen Worten: eine bestimmte, vom Radfahrer am Bremsbetätigungshebel erzeugte Kraft wird in eine erhöhte Bremswirkung übersetzt, die eben durch diesen doppelten Hebeldrehpunkt verursacht wird.
Aber brauchen Radfahrer immer höchste Bremskraft? Die Vorderradbremse entfaltet 70 Prozent der Bremskraft, die Hinterradbremse 30 Prozent. Vorne braucht man darum maximale Bremskraft. Am Hinterrad aber hängt dies ab vom Fahrstil, dem Wetter und dem Material der Bremsflanken.
Darum bietet Campagnolo zwei Hinterradbremsen für die Super Record und Record: die leichtere und einfacher dosierbare Mono Pivot Bremse und die stärkere Dual Pivot Bremse.

Herstellernummer:

BR15-SR

Lieferumfang:

– 1 Paar Felgenbremsen Campagnolo Super Record D-Skeleton (Vorderrad und Hinterrad)
– 2 Paar Bremsbeläge Campagnolo